Beiträge vom: April, 2010

Autor: Stefanie

Die Vorteile eines Diät Tagebuchs liegen klar auf der Hand – Durch tägliche Dokumentation lässt sich gut kontrollieren, ob auch wirklich an den guten Vorsätzen festgehalten wird. Das eigene Essverhalten schwarz auf weiss vor sich zu haben kann in vielen Fällen helfen, Fehler in der Ernährung aufzudecken und auf Dauer abzunehmen.

In einem Diät Tagebuch werden die täglich konsumierten Lebensmittel und Getränke festgehalten. Dies geschieht bei den meisten in tabellarischer Form, weil im Alltag nicht viel Zeit für lange Formulierungen aufgebracht werden kann. Mehr Erfolg verspricht allerdings eine ausführliche schriftliche Dokumentation des Essverhaltens, und zusätzlich des seelischen und körperlichen Befindens.

start diet today © flickr.com/alan_cleaver2000

Das Diät Tagebuch – mehr als nur Erbsenzählerei

Die meisten Diäten ermutigen zum genauen Durchplanen der Ernährung nach Nährwerttabellen und dem subjektiven Kalorienbedarf nach dem Body-Mass Index. Viel effektiver als das akribische Zählen von Kalorien

[...mehr]


Autor: Stefanie

Eine besonders leckere Art den allseits beliebten Paradiesapfel zuzubereiten ist die gefüllte Variante. Gefüllte Tomaten mit Hüttenkäse sind ein idealer Snack im Frühling, sei es als Hauptgericht oder leichte Beilage in der abgespeckten Version.

Tomaten © flickr.com/96dpi

Die Tomate gehört zur Familie der Nachtschattengewächse und erfreut sich seit ihrem Import durch Christoph Kolumbus einer grossen Popularität in der europäischen Küche. Die Früchte der mehrjährigen Pflanze bestehen zu 95 Prozent aus Wasser. In der Schale befinden sich die meisten Nährstoffe, vor allem Vitamin A, B1, B2, C, E, Kalium und Niacin. Die rote Farbe der Tomate ist auf den Farbstoff Lycopin zurückzuführen, einem Antioxidant, welches das Krebsrisiko senken soll.

Eine starke Kombi – Gesunde Tomaten gefüllt mit leckerem Hüttenkäse

Um fruchtige Tomaten mit einer besonders schmackhaften Komponente zu ergänzen bedarf es einen Abstecher in die mediterrane Küche.     [...mehr]


Autor: Stefanie

Ob durch einen regelmäßigen Saunagang, durch Fasten oder durch Fußbäder, Body Detox reinigt und entgiftet den Körper von toxischen Schadstoffen, denen er täglich ausgesetzt ist und die dauerhaft zu gesundheitlichen Problemen führen können.

Wasser terry6082 Books©Flickr
Fasten und Saunagänge sind herkömmliche Mittel der Entgiftung, aber das Elektrolyse Fußbad stellt eine ganz neue Methode des Body Detox dar. Gemäß dem Motto: ‘Alles muss raus!’ greifen immer mehr Menschen zu dieser Art der Entschlackung, die den Körper auf sanfte Art reinigt und mittlerweile voll im Trend liegt.    [...mehr]